Zur Anlage eines MYVL-Accounts werden folgende Daten benötigt:

Eine E-Mail-Adresse als Login, ein Passwort, Vorname und Nachname.

 

Die Daten werden ausschliesslich zur Verwendung der MYVL-Nutzung gespeichert.

Die Hochschule kann die Daten einsehen und zur eventuellen Kontaktaufnahme nutzen.

Insofern werden in der Datenbank alle Daten ausser dem Passwort in Klartext gespeichert.

 

Ein Account kann jederzeit über den Login-Dialog entfernt werden.

 

Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.