Funktionale Umformung Vom Metallblech zum Gebrauchsgegenstand
Schnur, Thomas (Lehrbeauftragter)
Freie Kunst, Master Freie Kunst, Master Produktdesign, Produktdesign
_ Workshop kurz (deprecated)
Beginn: 06.06.16
Ende: 10.06.16
Mo
10:00 - 17:00
Di
10:00 - 17:00
Mi
10:00 - 17:00
Do
10:00 - 17:00
Fr
10:00 - 17:00


täglich
OrtAtelier Prof. Braun, Metallwerstatt Saarbrücken
LeistungskontrolleVorlage und Präsentation von Projektergebnissen
Erreichbare Creditpoints4

In diesem Workshop reduzieren wir die Auswahl des Materials und dessen Verarbeitungsmöglichkeiten, sodass wir uns maximal mit dem Entwurf und der Ausarbeitung des zu gestaltenden Objekts beschäftigen.

 

Als Material stehen 1qm² Metallblech zur Verfügung. Das Blech sollte ausschließlich mittels schneiden und falten zu einem funktionalen Gebrauchsgegenstand umgeformt werden.

 

Der Workshop gliedert sich in 5 Phasen / Tage:

 

1. Recherche

2. Konzeption

3. Konkretisierung

4. Vormodell

5. Endmodell

 

Orte: Atelier Prof. Mark Braun sowie Metallwerkstatt

Teilnehmerzahl: 10

 

www.thomasschnur.com


Anmeldeverfahren per E-Mail: thomas@thomasschnur.com
Anmeldefrist bis zum: 27.05.2016
Teilnahmebeschraenkung max. Anzahl Teilnehmer: 10
Veranstaltung nach einloggen speichern