Freie Kunst, Kommunikationsdesign, Kunsterziehung, Master Freie Kunst, Master Kommunikationsdesign, Master Kulturmanagement–Kooperationsstudiengang mit htw saar und HfM Saar, Master Kuratieren/Ausstellungswesen, Master Media Art & Design, Master Museumspädagogik, Master Netzkultur/Designtheorie, Master Produktdesign, Master Public Art/Public Design, Media Art and Design, Medieninformatik–Kooperationsstudiengang mit der UdS, Produktdesign, Professionalisierung
Fachpraxis (4 ECTS)
Beginn: 26.10.17
Ende: 01.02.18



Do
18:00 - 20:00



wöchentlich
OrtAtelier Prof. Hausig , Das ist der Raum 332 hinter dem Archiv. Kurz vor Dachatelier links. Seen from the sqare yard right hand entrance. stairs. Behind archive room 332 one level under the roof left hand.
LeistungskontrolleVorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen
Erreichbare Creditpoints4

Titel: -Grundlagen der Gestaltung mit Licht I-

 

Das Angebot richtet sich an Studierende die sich für Licht als künstlerisches und gestalterisches Medium interessieren und versteht sich auch als Vorbereitung für Projektarbeit bei Professor Daniel Hausig, als Hilfestellung für eigene Projekte und öffnet Leihoptionen für Licht Equipement.

 

Dieser erste Teil der Veranstaltung behandelt grundlegendes Wissen. Was leuchtet und auf welche Weise? Im Lichtlabor machen wir konkrete, visuelle Erfahrungen durch Experimente und das Sehen und Bewerten von Lichtquellen. Beispiele aus Theorie und Praxis werden uns dem Wesen des Lichtes und seiner Verwendung in Kunst und Gestaltung näher bringen.

 

Basiswissen über die Arbeit mit digitaler Lichtsteuerung wird erworben. Software und DMX- Controller erlauben es Licht und geeignete Verbraucher zu steuern. Wir bauen eine Pixelmatrix und gestalten dafür individuelle Lichtanimationen. Mit diesem Objekt werden wir uns dann auf dem Rundgang präsentieren.

 

This is a Basic course about light as a medium in art and design. There is a lot of visual Information with experiments, examples and live shown material. The course will be held in german language but Ingo Wendt will also repeat most of the content in english.

 

We meet first time the 26. of October. Seen from the sqare yard right hand entrance. walk up all stairs. Find the course behind archive room 332 left hand one level under the Roof.

 

 


Anmeldeverfahren Aushang, per E-Mail: ingo.wendt@gmx.net
Anmeldefrist bei der ersten Sitzung
Teilnahmebeschraenkung max. Anzahl Teilnehmer: 30
Veranstaltung nach einloggen speichern