HBKsaar Abendschule: Zeichnen/Aktzeichnen

 

Zeichnen – Aktzeichnen vom Modell

Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene

 

Die Proportionen und Formen der menschlichen Figur mit dem Auge zu erfassen und das Gesehene auf Papier zu übertragen, sind Hauptanliegen dieses Kurses. Dabei geht es um genaues Beobachten und präzisen Ausdruck. Auf diese Weise offenbart sich die individuelle Perzeption jedes einzelnen Teilnehmers, die in ihrer spezifischen Qualität erkannt und in ihren Ausdrucksmöglichkeiten gefördert werden soll. Es wird mit einem männlichen und einem weiblichen Model gearbeitet.

Die Stufen für Einsteiger und Fortgeschrittene überschneiden sich:

  • Einsteiger arbeiten jeweils von 17:30–19:30 Uhr
  • Fortgeschrittene jeweils von 18:30–20:30 Uhr

Benötigte Materialien: Zeichenpapier, Bleistifte, Kohle, wenn gewünscht andere.

 

Max. Teilnehmerzahl: 14

Zeit: montags, 17:30–20:30 Uhr

Ort: Dachatelier, Hauptgebäude

 

 

Zeichnen

Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene

 

Motto: Es gibt keine schlechte Zeichnung.

Auf dem Ateliertisch werden unterschiedliche Gegenstände zum Zeichnen angeboten. Beobachtung der Gegenstände dient der Umsetzung eigener Wahrnehmung in die Zeichnung.  Weiteres Thema des Kurses ist das Selbstportrait und je nach Wetterlage der urbane Raum.

Im Ziel dieses Kurses liegen zeichnerischen Grundlagen wie Komposition, Licht, Schatten, Proportionen und das Abstrahieren von dem Gesehenen. Die Ausdrucksmöglichkeiten jedes einzelnen Teilnehmers werden gefördert.

Die Stufen für Einsteiger und Fortgeschrittene überschneiden sich:

  •  Einsteiger arbeiten jeweils von 17:30–19:30 Uhr
  •  Fortgeschrittene jeweils von 18:30–20:30 Uhr

Benötigte Materialien: Zeichenpapier, Bleistifte, Kohle, wenn gewünscht andere.

 

Max. Teilnehmerzahl: 12

Zeit: dienstags, 17:30–20:30 Uhr

Ort: Tummelplatz

 

Dozentin

Malgorzata Sztremer

Dipl. Künstlerin

Die Bildende Künstlerin Malgorzata Sztremer lebt und arbeitet in Saarbrücken, 2009 erhielt das Förderstipendium des Landeshauptstadt Saarbrücken, studierte Malerei in der Kunstakademie Krakau und Freie Kunst an der HBKsaar.

www.museum-gosz.de

www.kuenstlerlexikonsaar.de