In Fotostudio und Dunkelkammer werden Grund- und Aufbaukurse für Kleinbild-, Mittelformat- und Großbildfotografie angeboten.

Workshops und Projekte, oft in Zusammenarbeit mit Lehrenden beider Fachbereiche, geben die Möglichkeit, fotografisches Wissen zu vertiefen.

Die Studierenden erhalten fachliche Unterstützung bei der Studioarbeit, bei der fotografischen Dokumentation ihrer eigenen Arbeiten und bei der Umsetzung fotografischer Anliegen für Abschluß/Zwischenprüfungsarbeiten.

 

Weitere Aufgabengebiet neben der Lehre sind die fotografische Dokumentation von Hochschulaktivitäten und die Herstellung von Aufnahmen für Webseite, Publikationen und Kataloge.

 

Die  Fotowerkstatt ist sowohl analog als auch digital ausgestattet.