Freie Kunst, Kommunikationsdesign, Media Art and Design, Medieninformatik–Kooperationsstudiengang mit der UdS, Produktdesign
_ Atelierprojekt kurz/Workshop (deprecated)
Beginn: 18.04.17
Ende: 06.06.17

Di
11:00 - 13:00





wöchentlich
OrtE-Haus Game Lounge (1.05)
LeistungskontrolleVorlage und Präsentation von Projektergebnissen
Erreichbare Creditpoints8

Unsere Welt entwickelt und verändert sich immer rasanter, teilweise in vorhersehbaren Bahnen, aber auch in völlig überraschenden Wendungen, seien sie politischer, technischer, kultureller, klimatischer oder wie auch immer gearteter Natur. Gleichzeitig bleibt bereits tot geglaubtes oft verblüffend lange bestehen oder erlebt eine Wiedergeburt.

 

Wir wollen gemeinsam einen Blick in die Zukunft wagen, in das Jahr 2057. In diesem kurzen Atelierprojekt mit Schwerpunkt Animation sollen in einem gegebenen stilistischen Rahmen kurze animierte Szenen aus unserer Welt von übermorgen entstehen. Lokal oder global. Utopisch oder dystopisch. In einem finalen Zusammenschnitt dieser Szenen zeigen wir die Visionen unserer Zukunft als einen gemeinsamen Film.

 

 

Besonderes Augenmerk wollen wir auf die Integration animierter Charaktere mit einfachen Mitteln legen. Im Mittelpunkt steht dabei 3D Animation, es können aber auch Mischtechniken eingesetzt werden. Vorkenntnisse in 3D sind willkommen, aber nicht Voraussetzung.

 

#characteranimation #motioncapture #3dsMax #blender #silhouettestyle #bettertomorrow #theendisnear #worldpeace #WWIII #bravenewworld #makeHBKgreatagain #globalwarming #riseoftherobots #postsmartphone #AI #mars #asimov #cyberpunk #dankemerkel #singularity #youseewhereiamgettingat

 

 

!! Achtung !!

 

Da sich aktuell ein kurzes Atelierprojekt nur über das halbe Semester erstreckt, entspricht das Arbeitsvolumen in diesem Zeitraum dem eines vollen Projektes. Bitte berücksichtigt dies bei eurer Semesterplanung!

 

 

Die Kurzprojekte richten sich in erster Linie an Studenten vor der Zwischenprüfung (2.-4. Semester).

 

Ein weiteres Kurzprojekt findet im Anschluss in der zweiten Semesterhälfte zum Thema Game Design statt, geleitet von Ralph Schneider ("Gamedesign 101 - analog trifft digital").

 

Parallel zum Kurzprojekt gebe ich in diesem Semester den Kurs "character animation 101", der begleitend belegt werden kann.

 


Anmeldeverfahren via Weblink (siehe URL)
Link zur Anmeldung: https://goo.gl/forms/TAy00AyWAofzt8b53
Anmeldefrist bei der ersten Sitzung
Teilnahmebeschraenkung keine
Veranstaltung nach einloggen speichern