Registrierung/Login

Deine Bewerbung 2021


Hier kannst du dir einen Bewerbungsaccount anlegen.

Diesen Account musst du über eine existierende E-Mail aktivieren. Danach kannst du das Bewerbungsformular ausfüllen und beginnen, deine Dokumente und Unterlagen hochzuladen. Dafür hast du dann zwar etwas länger Zeit – aber bereite am besten alles vor, damit du innerhalb der Bewerbungsfrist nichts vergisst! (… es sind einige Dokumente und Arbeiten notwendig)

Wir wünschen dir schon mal viel Glück – und natürlich Spaß, trotz der besonderen aktuellen Umstände …

 

Melde dich hier an, wenn du bereits einen aktivierten Account angelegt hast.

Eignungsprüfung 2021


Die Zulassung zum Studium an der Hochschule der Bildenden Künste Saar für das Wintersemester 2021/22 hängt vom Bestehen einer Eignungsprüfung ab.

Alle Informationen zum Zulassungsverfahren findest du hier.

 

Studiengänge an der HBKsaar

Freie Kunst
Kommunikationsdesign
Kunsterziehung
Media Art & Design
Produktdesign

Spezialisierte Masterstudiengänge

Experimental Media
Kuratieren/Ausstellungswesen
Museumspädagogik
Public Art/Public Design

 

Weitere Infos

Virtueller Rundgang durch die HBKsaar

Informationsbroschüre

 

Willkommen im Online-Bewerbungsportal der HBKsaar!


Aufgrund der Corona-Pandemie findet das Bewerbungsverfahren 2021 im Online-Format statt. Ab 1. Mai kannst du dir einen Bewerbungsaccount anlegen und deine Bewerbungsunterlagen hochladen. Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2021.

Bewerbungsunterlagen

Bitte erkundige dich hier, welche Unterlagen du für deine Bewerbung benötigst. Digitalisiere die Unterlagen (jpg, pdf, zip) und vergib eindeutige Dateinamen (name-vorname-inhalt).

Praktische Arbeitsproben

Auch die praktischen Arbeitsproben (Hausaufgabe, Mappe, Portfolio) müssen digitalisiert über das Bewerbungsportal hochgeladen werden.

ACHTUNG: Hiervon ausgenommen sind Bewerber*innen für die grundständigen Studiengänge Freie Kunst (Bachelor und Diplom). Diese müssen ihre Mappe mit praktischen Arbeitsproben postalisch an die Hochschule senden. Hier findest du alle Informationen dazu.

Für die Bewerbung in den übrigen Studiengänge gilt: Bitte digitalisiere deine praktischen Arbeitsproben, fasse sie als möglichst ein Portfolio zusammen und vergib einen eindeutigen Dateinamen (name-vorname-mappe). Über das Bewerbungsportal ist ein Upload bis 50 MB möglich. Größere Dateien, z.B. Film und Sound, können gesondert hochgeladen werden, Anleitung und Link findest du im Portal.

Die Aufgabenstellungen für die praktischen Arbeitsproben (Hausaufgabe) im Kommunikations- und Produktdesign (Diplom/Bachelor) sind bereits veröffentlicht: