Ausstellungskooperation

Kommune/Commune


Ausstellungskooperation der Hochschule der Bildenden Künste Saar und der École nationale supérieure d’art et de design in Nancy wird fortgesetzt

Vernissage: Donnerstag, 28. Februar 2019, 18 Uhr
Galerie NaMiMa, 1, place Charles Cartier-Bresson, F-54000 Nancy

18 Studierende der HBKsaar zeigen ihre Arbeiten in der Galerie NaMiMa.

Rebekka Berthold,  Raika Dittmann, Catharina Drees, Hyeonsu Jung, Helena Krohn, Kyung Jae Kim, Kyungju Kim, Darja Linder,  Leonie Mertes, Osama Sayed, Claude Schmitt, Eric Schwarz, Chiara Schwarz, Lena Schwingel, Luise Talbot, Mark Tippmann, Dean Weigand, Yunshun Zhao

 

 

Wie bringt man Studierende von Kunsthochschulen aus zwei Nationen zusammen, wie lernt man am einfachsten kennen, was die anderen machen? Am besten, indem man künstlerische Austauschprojekte gemeinsam entwickelt und realisiert.

Nach der gelungenen Ausstellungskooperation im Rahmen der Wanderausstellung „Frans Masereel – Wir haben nicht das Recht zu schweigen“, im Conseil Départemental in Nancy und der mit rund 1500 Besucherinnen und Besuchern sehr erfolgreichen Ausstellung „Monsieur Masereel“, die im März 2018 in der Galerie der École nationale supérieure d’art et de design (ENSAD) in Nancy gezeigt wurde, setzen die HBKsaar und die ENSAD ihre Zusammenarbeit fort.

In zwei Austausch-Ausstellungen stellen Studierende beider Hochschulen ihre Arbeiten in der jeweils anderen Institution vor. Den Anfang machen 18 Studierende der HBKsaar, die ab dem 28. Februar 2019 in der Galerie NaMiMa der ENSAD zu Gast sind. Zur Eröffnung des Sommersemesters werden dann ab dem 8. April 2019 die Arbeiten von 17 Studierenden aus Nancy in der Galerie der HBKsaar in Saarbrücken gezeigt.

Für die Ausstellungskooperation schlugen Professorinnen und Professoren beider Hochschulen Studierende aus ihren Ateliers vor. Auf der Basis dieser Vorschläge wählten Kuratoren-Teams der HBKsaar und der ENSAD die Arbeiten aus, die in der jeweils anderen Hochschulgalerie gezeigt werden. Somit nehmen an dem Austausch Studierende aus allen Studiengängen der beiden Hochschulen teil, sodass die Ausstellungsbeiträge sowohl formal wie auch thematisch ein breites Spektrum aus den Bereichen Kunst, Design und Medien abbilden.

Die Ausstellung „Kommune/Commune“ in der Galerie NaMiMa wird von den Studierenden der ENSAD betreut, die bei der Anschlusspräsentation in Saarbrücken zu Gast sein werden. Im Gegenzug betreuen die Studierenden der HBKsaar, die in Nancy ausstellen, das Projekt „Commune/Kommune“ für die ENSAD-Studierenden in der Galerie der HBKsaar.

Mit dieser Ausstellungskooperation intensivieren die Hochschule der Bildenden Künste Saar und die École nationale supérieure d’art et de design Nancy ihre Zusammenarbeit und setzen neue Akzente im Bereich des studentischen Arbeitsaustauschs sowie in der dialogischen Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen künstlerischen und pädagogischen  Ansätzen, Haltungen oder Zielvorstellungen an den beiden Hochschulen.

 

Kommune/Commune

Ausstellungskooperation der Hochschule der Bildenden Künste Saar und der École nationale supérieure d’art et de design in Nancy – Galerie NaMiMa

Rebekka Berthold,  Raika Dittmann, Catharina Drees, Hyeonsu Jung, Helena Krohn, Kyung Jae Kim, Kyungju Kim, Darja Linder,  Leonie Mertes, Osama Sayed, Claude Schmitt, Eric Schwarz, Chiara Schwarz, Lena Schwingel, Luise Talbot, Mark Tippmann, Dean Weigand, Yunshun Zhao

  • Vernissage: 28. Februar 2019, 18 Uhr
  • Dauer der Ausstellung: 28. Februar – 20. März 2019
  • Öffnungszeiten: Mo–Fr 14–19 Uhr


Galerie NaMiMa

École nationale supérieure d’art et de design de Nancy

1, place Charles Cartier-Bresson, Campus Artem. F-54000 Nancy

T: +33(0)3 83 41 61 61

www.ensa-nancy.fr

 

Commune/Kommune

Ausstellungskooperation der Hochschule der Bildenden Künste Saar und der École nationale supérieure d’art et de design in Nancy – Galerie der HBKsaar

Pierre André, Paul Berges, Antoine Calcin, Toan Daubin, Samuel Fils-Caparo, Julie Gauthier, Inès Gregoire, Juliette Hippert, Elisa Larriere, Corentin Leber, Jean Marques, Manon Nicolay, Io Papadatos, Léa Pinot, Margaux Prunier, Elise Sanner, Marlène Simon

  • Vernissage: 8. April 2019, 18 Uhr
  • Dauer der Ausstellung: 8. – 27. April 2019
  • Öffnungszeiten: Di–Fr 17–20 Uhr, Sa 12–18 Uhr, zusätzliche Termine nach Vereinbarung

 

Galerie der HBKsaar

Keplerstraße 5, D-66117 Saarbücken

T +49 (0) 681 92652-143

galerie@hbksaar.de

www.hbksaar.de

 

Kuratoren-Team/HBKsaar

Prof. Gabriele Langendorf, Dr. Andreas Bayer, Dirk Rausch

Projektkoordination: Agnès Lotton, Aude Poilroux

 

Kuratoren-Team/ENSAD

Nina Childress, Béatrice Selleron, Pierre Vanni

 

Zurück