Botschafter*in


Entwurfsprojekt für Porzellanprodukte in Kooperation mit Villeroy & Boch
SS 2020

Studierende

Elena Kayser
Luise Kempf
Mara Kipper
Juliane Kühr
Alina Martinek
Lukas Matheis
Yana-Fee Schmitt
Sergej Stobbe
Lara Thiel


Richtung

Industrie- und Systemdesign
Umwelt und Nachhaltigkeit


Projektart

Atelierprojekt

Luise Kempf: Botschafter*in, DUO Stapelvasen, Entwurfsprojekt für Porzellanprodukte in Kooperation mit Villeroy & Boch, Produktdesign 2020

Jedes Produkt hat eine ihm innewohnende Botschaft aus Funktion, Symbolik und Ästhetik und darüber hinaus viele feine Unterbotschaften, die wir aufgrund unserer Bedürfnisse und Sozialisierung verstehen oder – bei unzureichender Produktsemantik – nicht verstehen.

In der Vermittlung der Botschaften liegt Verantwortung und auch Potential für die Designer*innen, Produkte so zu gestalten, dass intuitiv und idealerweise ohne Worte die gewünschte und möglicherweise innovative Wirkung erzielt wird.

Im Entwurfsprojekt Botschafter*in untersuchten Studierende diese Parameter und deren gezielten, sinnvollen Einsatz für Produkte aus Porzellan. Dabei konnten neue digitale Fertigungsmethoden, unerwartet funktionale Lösungen oder auch aktuelle soziologische Fragen impulsgebende Aspekte für die Gestaltung sein. Die Wahl der Produktkategorie war dabei offen, im Entwurf sollte aber die Botschaft erkennbar und das Produkt auch als Geschenk sinnstiftend sein.