Bundesfestival Junger Film 2020


Bachelorarbeit von Jörn Michaely
SS 2020

Studierende

Jörn Michaely


Projektbetreuung

Prof. Sung-Hyung Cho


Studiengänge

Media Art & Design


Richtung

Film/Video


Projektart

Bachelor

Jörn Michaely: Bundesfestival Junger Film, Bachelor 2020

Das Bundesfestival Junger Film ist das größte Kurzfilmfestival für den deutschsprachigen Nachwuchs. Seit 2018 werden dort einmal im Jahr die spannendsten, lustigsten und dramatischsten kurzen Filme des Jahres von Filmschaffenden bis 29 Jahre gezeigt.
2020 gab es über 500 Einreichungen, von denen die stärksten Filme mit Preisen im Wert von 20.000 Euro ausgezeichnet wurden. 166.000 Zuschauer*innen haben dabei das Festival verfolgt: online, im SR-Fernsehen und im Open-Air Kino in St. Ingbert.
Jörn Michaely ist selbst Filmemacher sowie Gründer und künstlerischer Leiter der Veranstaltung.

Künstlerischer Leiter: Jörn Michaely
Organisatorischer Leiter: Fabian Roschy
Projektmanagement: Nora Mazurek, Pina Beeres, Michael Kissels

 

Abbildungen