Erscheinungsbild der Utopie


SS 2021

Studierende

Sarah Noack


Projektbetreuung

Prof. Ivica Maksimovic


Studiengänge

Kommunikationsdesign


Richtung

Werbung


Projektart

Diplom

Sarah Noack: Erscheinungsbild der Utopie, Diplom Kommunikatinsdesign, 2021

Über 5000 Jahre liegen zwischen dem ersten Rad und der Erfindung der Glühbirne. Zwischen »Geh mal aus dem Internet, ich muss telefonieren.« und »Hat der Kühlschrank schon neues Bier bestellt?« sind es kaum noch 20. Lohnt es sich überhaupt noch zu träumen, wenn morgen schon alles anders sein kann? »Brave New World«, »1984«, »Black Mirror« – können sie mithalten mit den düsteren Zukunftsaussichten, mit denen wir uns täglich konfrontiert sehen? Und hat das Prinzip Schock das Prinzip Hoffnung abgelöst? Fragen über Fragen und eins steht fest: Ich will mehr Utopie! Denn sie steckt nicht in der Krise, sie braucht die Krise – und umgekehrt. Höchste Zeit für ein Comeback!

Erscheinungsbild der Utopie dokumentiert ein visuelles Experiment mit der Welt: Wie sehen sie aus, die utopischen Bilder? Ich weiß es nicht. Dennoch hab‘ ich mich ins Ungewisse gestürzt – Dinge gedacht und zerdacht, recherchiert, analysiert, um dann am Ende Brot zu backen und mit Knete zu spielen. Denn die Utopie ist nicht Fotografie, sie ist nicht Grafik oder Malerei, nicht Skulptur – wenn überhaupt, dann ist sie alles auf einmal! Ich will keine Grenzen setzen, sondern Facetten zeigen, so viele wie nur irgendwie möglich: Massenkreation statt -produktion!

Kreative Anarchie heißt die Devise des Projekts und wird zum Spiel ohne Regeln, dafür voller Intuition und Lust auf Gestaltung, in welcher Form auch immer. Auf 180 Grad Umluft entsteht mein eigenes Waffenarsenal, der Pömpel wird zur Insel, der Schuh zum Schrubber und der Tampon hebt ab als Rakete. Ich will mich nicht beschränken, mich nicht festlegen: Bin ich Illustratorin, Grafikerin, Künstlerin? Ich bin Gestalterin und alles, was für mich dazu gehört – probiere mich aus, erfinde mich neu und spiele ohne feste Regeln mit dem Visuellen. Auf 100 Seiten Bildband tummeln sich die Ergebnisse eines Experiments mit der absoluten Freiheit. Viva la Utopia!

Diese Website verwendet lediglich systembedingte und für den Betrieb der Website notwendige Cookies (Session, individuelle Einstellungen).
Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen.
Datenschutzbestimmungen