Im Berg


Film zur Ausstellung »Schacht und Heim« - Deutsches Zeitungsmuseum Wadgassen, 8. Dezember 2017 bis 30. Juni 2018
WS 2017/18

Studierende

Nikolaj Woroschilow
Roman Conrad
Jörn Michaely
Janina Heese
Simon Pähler
Victor Giers
Anna Makarova
Felix Wilcken


Studiengänge

Media Art & Design


Richtung

Film/Video


Projektart

Ausstellung

Der Film Im Berg wurde für die Ausstellung Schacht und Heim inszeniert und lief dort in einem begehbaren Lift. Die Ausstellung fand vom 8. Dezember 2017 bis 30. Juni 2018 im Deutschen Zeitungsmuseum Wadgassen statt und widmete sich der Hochphase des saarländischen Bergbaus in den 1950er und 1960er Jahren.

Eine Fahrt ins Bergwerk war immer auch eine Fahrt in die Dunkelheit und ins Ungewisse. In dem im Museum aufgebauten Förderkorb wurde die Schachtfahrt neu inszeniert und lud zu einer illuminierten Grubenfahrt ein. Der Film entführt zunächst in eine gewohnte Bergbauszenerie. Zu sehen sind eine Bahnstrecke unter Tage, Bergarbeiter bei der Arbeit sowie eine Grotte. Während sich die Szenerie wandelt, erscheinen zunehmend fantastische und abstrakte Details.

Begleitet von atmosphärischen Klängen und Schwingungen durchquert der Zuschauer dann unter Tage ein imaginäres phantastisches Bergwerk, um am Ende hoch oben wieder das Tageslicht zu erblicken.