Modellwelten (re)constructing realities


Dokumentation eines Atelierprojekts an der HBKsaar im Sommersemester 2016

Seitenzahl

73


ISBN

978-3-943264-17-3


Beteiligte Personen

Prof. Ralf Werner


Herausgeber*in

HBKsaar


Herausgeber*in

Prof. Ralf Werner


Informationen

Das Atelierprojekt befasste sich mit dem Prinzip der Nachahmung als künstlerischer Strategie.

Es wurden Arbeiten entwickelt, die mittels Imitation oder Simulation, als Kopie oder als Replik unsere Wirklichkeit modellhaft rekonstruieren und dabei auf überraschende Weise neu interpretieren. Das Modell diente dabei nicht in erster Linie als Werkzeug zur Veranschaulichung räumlicher Bezüge, sondern wurde zu einem Instrument für die utopische, spekulative oder subjektive Aneignung von Wirklichkeit.

In diesem Zusammenhang kann auch der Begriff der »virtuellen Realitäten« hinterfragt und neu gedeutet werden.

Die Dokumentation versammelt dreizehn studentische Positionen von David Ribeiro, Thorsten Müller, Tobias Gabriel, Sophie Lessure, Sarah Niecke, Ulrich Klausenitzer, Maribel Spanier, John Never, Yeonhee Seo, Yiaofei Qian, Sascha Hermann, Simon Feltes und Hanna Lutz.