Wie überlebe ich als Künstler*in?


Seminarreihe zur organisatorischen Praxis und Selbstmarketing für Künstler*innen
SS 2020

Termine

Startdatum: 11.06.2020
Enddatum: 21.06.2020
Themenblock II: 11.06.-14.06.2020, je 09:00 bis 18:00 Uhr, Themenblock III: 18.06.-21.06.2020, je 09:00 bis 18:00 Uhr. Ort wird bekanntgegeben, voraussichtlich Seminarräume oder Aula


Lehrende*r

Ina Roß


Lehrveranstaltung
geeignet für

Studiengänge

Master Freie Kunst
Freie Kunst
Kunsterziehung


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Fachpraxis

ECTS

4 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen, Anwesenheitspflicht


Beschreibung

 

Die Veranstaltung wird voraussichtlich online durchgeführt.

An der Veranstaltung können nur Studierende teilnehmen, die bereits Im Wintersemester 2019/20 an der Seminarreihe teilgenommen haben.

 

Themen-Block II: Wie finanziere ich mich? SoSe 2020

In diesem Block geht es um zwei Quellen der Finanzierung: Erstens die Erlöse oder Honorare durch den Verkauf von Arbeiten und künstlerischen Leistungen. Hier werden praktische Fragen wie Preisbildung oder Angebots- und Rechnungsstellung behandelt. Aber es werden auch neue Finanzierungsideen zwischen Merchandise-Objekten und Multiples in Zeiten von Followern und Fans diskutiert. Hierzu kann ein Gespräch mit einer/m Galerist*in das Seminar ergänzen. 

Zweitens ist die Förderung der Arbeit durch Stipendien, Preise oder Projekt-Sponsoring Thema. Hier werden zunächst Förderlandschaft und -möglichkeiten vorgestellt, es wird auf Spezifika von Fördermittelgeber eingegangen und auf praktischer Ebene das Erstellen von Anträgen, Bewerbungen sowie Kostenplänen geübt.

11.06.(Donnerstag) -14.06.(Sonntag) 

 

Themen-Block III: Wie organisiere ich mich?

In diesem Abschnitt geht es um praktische Fragen des künstlerischen Alltags, wie Ausstellungs- und Projektplanung, Zeitmanagement, aber auch die Künstler*innen-Sozialkasse (KSK). Es werden Management-Instrumente vorgestellt, die es den Künstler*innen erleichtern sollen, mit diesen Anforderungen besser umzugehen.  

18.06.(Donnerstag) -21.06.(Sonntag)