Die Kommunikationsbotschaft bitte drei mal täglich einnehmen!


Ein Forschungsprojekt im Bereich New Advertising in Kooperation mit der UKS – Universitätsklinikum des Saarlandes
WS 2020/21

Online-Veranstaltung

Tool: jitsi


Termine

Startdatum: 03.11.2020
Enddatum: 02.02.2021
Dienstag: 14:00 - 17:00


Lehrveranstaltung
geeignet für

Studiengänge

Kommunikationsdesign
Master Kommunikationsdesign


Veranstaltungsort

Atelier Prof. Maksimovic


Maximale Anzahl Teilnehmer

20


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Atelierprojekt

ECTS

16 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen, Vorlage und Präsentation von Projektergebnissen


Beschreibung

Das Universitätsklinikum des Saarlandes hat ein »Schutzkonzept Gewaltprävention am UKS« erarbeitet, das Mechanismen etablieren soll, um alle Menschen auf dem Campus vor sämtlicher Form von Gewalt zu schützen – für Patientinnen und Patienten bis hin zu den Beschäftigten, zum Schutz vor grenzverletzendem Verhalten über Mobbing bis hin zu sexualisierter Gewalt. Das Konzept wird stetig weiterentwickelt.

Die UKS sucht dazu eine Kooperation mit uns. Nichts ist vorgeschrieben  – aus gemeinsamer Arbeit können sich ganz neue kreative Ansätze entwickeln. Die Spreizung der Ideen kann dabei von hochmodernen, digitalen Botschaften bis hin zu Comicbüchern sein. Oder zu etwas, was es noch nicht gegeben hat. Letztendlich geht es im Kern darum, zu helfen und zu verbessern.

Der Kurs wird zum größten Teil online stattfinden. Es wird jedoch voraussichtlich eine Zwischenpräsentation am 15.12. und eine Abschlusspräsentation am 02.02.2021 geben, die die Anwesenheit der Teilnehmer voraussetzt.