Lux Ludwig : Animation & Experimental Media


Rotationen
WS 2020/21

Veranstaltungsart

Atelierprojekt
Atelierprojekt kurz

ECTS

8 ECTS
16 ECTS
24 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen, Vorlage und Präsentation von Projektergebnissen


Beschreibung

Entwicklung einer atmosphärischen, räumlichen & auditiven Projektionsumgebung in der Ludwigskirche.  

Nach “Rotationen” am Schloss, Pingusson-Bau und Saarlandmuseum wollen wir das “Live-Event” als Ereignis in der Ludwigskirche verstetigen. Hierzu möchten wir Bilder & Animationen für den Innenraum entwickeln, welche den Betrachter umschließen und ihn in ein immersives Erlebnis entführen.

 

Der weiße Kirchenraum dient als liturgische Vorgabe, die wir entmaterialisieren wollen. Licht und Ewigkeit dienen als Sinnbilder für ein spirituelles Erlebnis. Die uns umgebende Welt der Wellen und Teilchen visualisieren wir, wie durch ein Prisma, in den Projektionen. Die Klänge von Studierenden der Musikhochschule bespielen den Raum und somit vervollständigen die audiovisuelle Erfahrung.

Anmeldung:

https://classroom.google.com/c/MTgwNDA2MDA5MzA0?cjc=t6f3ktu

 

Diese Veranstaltung ist als "Online" Veranstaltung eingestuft.

Darüber hinaus treffen wir uns in wechselnder Regelmäßigkeit an der Hochschule und in der Ludwigskirche.

Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte dem "Classroom Stream".