Soft Prosthetics


Plastik und Performance Workshop
SS 2021

Termine

Startdatum: 31.05.2021
Enddatum: 05.06.2021
Montag: 10:00 - 16:00
Dienstag: 10:00 - 16:00
Mittwoch: 10:00 - 16:00
Donnerstag: 10:00 - 16:00
Freitag: 10:00 - 16:00
Samstag: 10:00 - 16:00
Blockveranstaltung, täglich


Lehrende*r

Bokta (Bogdan) Obradovic

Verantwortliche*r Professor*in

Prof. Georg Winter



Veranstaltungsort

Dependance Völklingen


Maximale Anzahl Teilnehmer*innen

8


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Fachpraxis kurz

ECTS

4 ECTS
2 ECTS


Leistungskontrolle

Anwesenheitspflicht


Beschreibung

Mit biokompatiblem Silikon erstellen wir plastische Erweiterungen, die an den Körper angebracht werden. Diese Prothesen können abhängig von individuellen künstlerischen Interessen verschiedene Formen annehmen: Tier-, Pflanz- und Pilzgewebe; Hauterweiterungen als Andockungsstellen für Elektronik; Fremdartige Elemente, die aus dem Körper wachsen; und viel mehr.  Diese An- und ausziehbaren Body Modifications werden in zeitgenössisch relevanten Fragestellungen kontextualisiert, u.A. Gender, Posthumanismus und Body Politics.

Der Workshop beinhaltet alle notwendigen Schritte für die Arbeit mit Prothesen: Abformung eines Körperteils; Modellieren und Gießen; performative Kontextualisation und Dokumentation.

 

Hinweis: der Kurs wurde von April auf 31.05.-05.06. verschoben. Alle Plätze sind schon besetzt!