Farbe als Prozess


Farbkurs mit Maria Seitz
WS 2021/22

Termine

Startdatum: 08.01.2022
Enddatum: 09.01.2022
ganztägig
08.01./09.01. und 29.01./30.01.2022 jeweils ganztägig. Der Workshop steht auch Studierenden aus höheren Semestern offen, allerdings erst wenn das Einschreibeverfahren für die Erstsemester abgeschlossen ist. Wenn danach noch Plätze frei sind, können diese


Lehrende*r

Maria Seitz

Verantwortliche*r Professor*in

Prof. Beate Mohr



Lehrveranstaltung
geeignet für

Studiengänge

Freie Kunst
Kommunikationsdesign
Kunsterziehung
Produktdesign
Media Art & Design


Veranstaltungsort

Grundlagenatelier


Maximale Anzahl Teilnehmer*innen

10


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Fachpraxis kurz

ECTS

2 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen


Beschreibung

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit den prozessualen Aspekten von Farbe, Farbmaterial und Farbwahrnehmung. In welchen Zuständen, Formen, Materialitäten tritt Farbe auf und welchen Veränderungen durchläuft sie dabei/dazwischen? In gestalterischen Experimenten und Materialproben werden wir verschiedene Farbtransformationen und -situationen untersuchen. Von immateriell/Licht bis materiell/Pigment, flüssig bis fest etc. Nach gemeinsamen Übungen werden jeweils eigene Arbeitsansätze entwickelt.
Nähere Infos zum Material werden kurz vor Kursbeginn rundgesendet.