The Heidelberg Games (1972)



SS 2022

Termine

Startdatum: 12.04.2022
Enddatum: 19.07.2022
Dienstag: 09:00 - 11:00
wöchentlich


Lehrveranstaltung
geeignet für

Studiengänge

Kommunikationsdesign
Master Kommunikationsdesign


Lehrveranstaltung
auch geöffnet für

Studiengänge

Produktdesign
Media Art & Design
Master Media Art & Design
Master Produktdesign


Veranstaltungsort

Atelier Prof. Maksimovic


Maximale Anzahl Teilnehmer*innen

20


Veranstaltungsart

Atelierprojekt kurz
Fachpraxis

ECTS

8 ECTS
4 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen


Beschreibung

50 Jahre Olympische Spiele in München. Otl Aichers ziemlich rudimentäres Design-Manual von 1967 legt das Fundament für die legendäre Gestaltung der visuellen Identität der Olympiade von 1972: oberste Priorität liegt auf Systematik und Konsistenz in der Anwendung aller grafischen, typografischen und fotografischen Elemente.
Auch heute entscheiden diese Kriterien über den Erfolg bei der Entwicklung und Umsetzung einer Visual Identity. Um diese Basics besser verstehen und anwenden zu lernen, wagen wir ein Re-enactment. Wir spielen ein Semester lang Abteilung 11, so hiess die Gestaltungsabteilung des NOK damals. Nur mit anderen Inhalten — bezogen auf die damaligen Paralympics in Heidelberg, die vom Design irgendwie vergessen wurden, reinterpretieren wir Aichers Gestaltungsrichtlinien.