Kolloquium


Atelierbesprechungen
SS 2020

Termine

Startdatum: 30.03.2020
Enddatum: 13.07.2020
Montag: 14:00 - 16:00
wöchentlich


Lehrende*r

Prof. Eric Lanz


Lehrveranstaltung
auch geöffnet für

Studiengänge

Kommunikationsdesign
Produktdesign


Veranstaltungsort

E-Haus Fotostudio


Maximale Anzahl Teilnehmer

keine Teilnahmebeschränkung


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Atelierprojekt
Atelierprojekt kurz

ECTS

8 ECTS
16 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen, Anwesenheitspflicht


Beschreibung

Im wöchentlichen Kolloquium werden die individuellen Atelierarbeiten präsentiert und besprochen. Es ist auch die Plattform, auf der die verschiedenen Räume, Geräte, Aktivitäten und Projekte des Ateliers koordiniert werden, sodass eine regelmäßige Teilnahme erforderlich ist. Ab 30. März findet das Kolloquium online statt unter Google Meet mit dem Code: bxu-qvmz-vrq

Zu einem vollständigen Atelierprojekt gehören nebst Präsentation und aktiver Teilhabe im Kolloquium (8 ECTS), die Wahrnehmung von Einzelterminen sowie die Teilnahme an mindestens einem der parallel angebotenen Formate (8ECTS). Darunter findet sich das Projekt gehen - bleiben mit Prof. Matthias Winzen. Sehr zu empfehlen ist die Vorlesung Screen, in der zahlreiche aktuelle Arbeiten gezeigt werden.

Neben der Beteiligung an solchen gemeinsamen Projekten bildet die individuelle, experimentierende und forschende Arbeit im Atelier den Hauptteil des Studiums.

Für die Weiterentwicklung technischen Knowhows im Bereich der Fotografie bietet Florian Luxenburger den wöchentlichen Kurs Foto II im Fotostudio an.

In der Workshopwoche arbeitet Max Grau mit Fear of Poetry am Verhältnis von Kunst und Text.