Concept Art - Keyframes für Games und Filme



SS 2020

Termine

Startdatum: 22.05.2020
Enddatum: 17.07.2020


Lehrende*r

Manuel Schwedt

Verantwortliche*r Professor*in

Prof. Burkhard Detzler



Lehrveranstaltung
geeignet für

Studiengänge

Media Art & Design
Medieninformatik–Kooperationsstudiengang mit der UdS
Master Media Art and Design


Lehrveranstaltung
auch geöffnet für

Studiengänge

Master Freie Kunst
Freie Kunst
Kommunikationsdesign
Kunsterziehung
Produktdesign
Media Art & Design
Medieninformatik–Kooperationsstudiengang mit der UdS
Master Kulturmanagement–Kooperationsstudiengang mit htw saar und HfM Saar
Master Kuratieren/Ausstellungswesen
Master Museumspädagogik
Master Kommunikationsdesign
Master Media Art and Design
Master Produktdesign


Veranstaltungsort

Dachatelier


Maximale Anzahl Teilnehmer

keine Teilnahmebeschränkung


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Fachpraxis

ECTS

4 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen


Beschreibung

Die Veranstaltung präsentiert Methoden, die dabei helfen sollen, wichtige Momente in der Konzeptionsphase von einem Game oder Film visuell festzuhalten.

Dabei liegt der Schwerpunkt bei der Kreation von mehreren Keyframes, die zusammen eine Geschichte erzählen.

Agenda:

Erstellung von effizienten Moodboards.
Entwicklung von Mood-Paintings.
Erstellung von Konzept-Illustrationen
2D Asset Design


Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer die bereits Erfahrung im Umgang mit Adobe Photoshop haben und ein Grundverständnis für Formensprache, Perspektive, Farben und Bildkomposition mitbringen. Die gesamte Veranstaltung wird online vorgetragen, alle Teilnehmer werden dazu aufgefordert wöchentliche Ergebnisse zu präsentieren. Die Teilnehmerzahl ist auf 14 begrenzt.

 

Vorlesung Beginn:

Freitag, 8. Mai - 18:00 Uhr.

Kursdauer: 2h.
10 Veranstaltungen (1x Woche jeden Freitag, 18:00Uhr)

E-Mail Adresse:
m.schwedt@hbksaar.de

Anmeldung:
classroom.google.com 
Kurscode 7t3gk2q