Damast und seine Magie


Knifemaking essentials/Kurs 1
WS 2019/20

Termine

Startdatum: 05.02.2020
Enddatum: 07.02.2020
ganztägig


Lehrende*r

Jan Engels


Studiengänge

Master Freie Kunst
Freie Kunst
Kommunikationsdesign
Kunsterziehung
Produktdesign
Media Art & Design
Medieninformatik–Kooperationsstudiengang mit der UdS
Master Kulturmanagement–Kooperationsstudiengang mit htw saar und HfM Saar
Master Kuratieren/Ausstellungswesen
Master Museumspädagogik
Master Netzkultur/Designtheorie
Master Public Art/Public Design
Master Kommunikationsdesign
Master Media Art and Design
Master Produktdesign


Veranstaltungsort

S_A_R-Unit – offene Werkstatt Völklingen


Maximale Anzahl Teilnehmer

5


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Fachpraxis
Fachpraxis kurz

ECTS



Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen, Anwesenheitspflicht


Beschreibung

Materialkunde Stahl am Beispiel von Damast. Sagenumwoben und noch immer wird es genutzt.
Wir nähern uns dem Material kulturgeschichtlich, besprechen seine Magie und vergleichen mit heutigen Stahlsorten.
In Praxiseinheiten werden grundlegende Herstellungsverfahren vermittelt um seinen individuellen Damastblock herzustellen. Die Theorie, Werkstoffkunde und Produktnormen werden in Theorieblöcken vermittelt.

Vorteilhaft ist der erfolgreich absolvierte 'Feel the steel' Kurs.
Maximal 6 Teilnehmer.
Der Kurs findet in der Schmiede in der Handwerkergasse statt.

Unbedingt mitzubringen sind:
Schutzbrille, Schutzschuhe, nicht entflammbare Kleidung (z.B. Baumwolle oder Aramid), Zollstock und Bleistift, genug zu trinken (mindestens 1,5 Liter) und ein wachsamer Leib und Materialgeld.
Das Materialgeld von 15€ wird am ersten Termin eingesammelt.

Der erfolgreiche Abschluß dieses Kurses berechtigt zum arbeiten in der Schmiede.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

As an introduction of steel as an material, we take a closer look at Damast and its history. We produce our own damast in practical units and compare it hightech steel of the present. In theoretical units we engage topics as productconformity, material specifications and metallurgy in general.

The successful completion of the course 'Feel the steel' is recommended to participate in this course.

Maximal 6 Participants per course-block.
This course is held in the blacksmith shop in the Handwerkergasse/Völklingen.

Essentials to bring along:
Protective shoes. Nonflammable clothing, folding ruler, pencil, lots of drinking water (min. 1,5 l) and a sober/attentive body.

A material fee of 15 € will be collected at the beginning of the course.

The successful completion of this course qualifies to work in the blacksmith-shop.

This course will be held in english language if necessary.