Den Wandel gestalten!


Strategien zur Professionalisierung von Nachhaltigkeit in Kunst und Design
WS 2021/22

Termine

Startdatum: 29.10.2021
Enddatum: 14.01.2022
Freitag: 13:00 - 17:00


Lehrende*r

Dunja Karabaic

Verantwortliche*r Professor*in

Prof. Dr. phil. Christian Bauer



Veranstaltungsort

Aula der HBKsaar


Maximale Anzahl Teilnehmer*innen

15


Anmeldeverfahren

Anmeldeinformationen sind zur Zeit nicht einsehbar.


Veranstaltungsart

Fachpraxis
Fachpraxis Professionalisierung – 4 ECTS

ECTS

4 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen


Beschreibung

 

Dieser von Dunja Karabaic geleitete Kurs ist ausgebucht!

Du bist Teil der Transformation hin zu einer besseren Welt.

Wie gelingt es, als selbstständige Kreative sozial-ökologisches Bewusstsein in den Arbeitsalltag zu überführen und Nachhaltigkeit als Alleinstellungsmerkmal einzusetzen, um wirtschaftlich erfolgreich zu sein?

Im Workshop geht es darum, Strategien zu erlernen, sein öko-soziales Bewusstsein zu professionalisieren. Nach einer kurzen Einführung in Themen wie Gemeinwohlökonomie, Postwachstum und persönliche Resilienz geht es darum, konkrete Perspektiven aufzuzeigen, womit sich parallel zum klassischen „Markt“ sowohl ein gutes Auskommen generieren lässt als auch die Gesellschaft in Richtung Gemeinwohl und Klimaschutz voran zu bringen. Eine wichtige Rolle spielen dabei Förderungen.

Der Workshop gibt Einblick in die deutsche Förderlandschaft, erklärt die „Does and Dont's“ und sucht am Ende die besten drei Projektskizzen, die das Zeug dazu haben, gefördert zu werden.

Bitte bachten Sie die Veranstaltungstermine: 29.10., 12.11., 26.11., 10.12. und 14.01.2022.

 

Kurs ist ausgebucht!