Grundlagen der Tonbearbeitung beim Film



WS 2018/19

Termine

Startdatum: 18.10.2018
Enddatum: 20.10.2018
Donnerstag: 10:00 - 18:00
Freitag: 10:00 - 18:00
Samstag: 10:00 - 18:00
jeweils 10 - 18 Uhr


Lehrende*r

Uwe Bossenz

Verantwortliche*r Professor*in

Sung-Hyung Cho



Veranstaltungsort

Atelier Prof. Cho


Maximale Anzahl Teilnehmer

10


Anmeldeverfahren

  • beim ersten Termin


Veranstaltungsart

Workshop-Woche kurz

ECTS

4 ECTS


Leistungskontrolle

Anwesenheitspflicht


Beschreibung

Dieser Praxis-Workshop vermittelt die Grundwerkzeuge der Tongestaltung.
Wir nutzen die Software Adobe Audition oder Avid Pro Tools, um aufgenommenen Originalton zu schneiden, zu bearbeiten, zu filtern, Störgeräusche zu entfernen, Klangcharakter und Lautstärke zu bestimmen. Außerdem werden mit einfachen Mitteln Klangwelten geschaffen, die realistisch oder surreal den Films unterstützen.

Wer eigene Projekte hat, an denen wir direkt am konkreten Beispiel arbeiten können, kann diese sehr gern mitbringen.