Heavy Metal II


Advanced forging techniques
WS 2018/19

Termine

Startdatum: 25.03.2019
Enddatum: 05.04.2019
14-tägig, Blockveranstaltung, ganztägig


Lehrende*r

Jan Engels


Studiengänge

Master Freie Kunst
Freie Kunst
Kommunikationsdesign
Kunsterziehung
Produktdesign
Media Art & Design
Medieninformatik–Kooperationsstudiengang mit der UdS
Master Kuratieren/Ausstellungswesen
Master Museumspädagogik
Master Netzkultur/Designtheorie
Master Public Art/Public Design
Master Kommunikationsdesign
Master Media Art and Design
Master Produktdesign


Veranstaltungsort

S_A_R-Unit – offene Werkstatt Völklingen


Maximale Anzahl Teilnehmer

5


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Fachpraxis
Fachpraxis Werkstatt

ECTS

4 ECTS


Leistungskontrolle

schriftliche Prüfung, Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen, Anwesenheitspflicht


Beschreibung

Dieser Kurs baut auf 'Heavy Metal I' auf. Die Grundlagen werden vertieft. Es kommen der Lufthammer und die Presse zum Einsatz und komplizierte Techniken wie Feuerverschweißen sind nach Leistungsniveau der Kursteilnehmer möglich.
Das Schmieden mit einem Striker wird eingesetzt und Werkzeuge werden nach Vorgabe geschmiedet. Eine Materialgebühr wird erhoben da besonders vergüteter Stahl benutzt wird.
Ziel ist es mindestens einen Hammer herzustellen, der am Ende des Kurses in den Besitz der Teilnehmer übergeht.

Voraussetzung ist der erfolgreich absolvierte 'Heavy Metal I' Kurs.

Maximal 5 Teilnehmer.
Der Kurs findet in der Schmiede in der Handwerkergasse/Völklingen statt.

Mitzubringen sind folgende Dinge:
Schutzbrille, Schutzschuhe, schwer entflammbare Kleidung (z.B. Baumwolle oder Aramid), Zollstock und Bleistift, genug zu trinken (mindestens 1,5 Liter Wasser) und ein wachsamer Leib.

Das Materialgeld von 15€ wird am ersten Termin eingesammelt.

Der erfolgreiche Abschluss dieses Kurses berechtigt zum erweiterten selbstständigen Arbeiten in der Schmiede.

Dieser Kurs wird hauptsächlich in english gehalten.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

The advanced class will proceed with the basic technics in forging. The power hammer and press will be used. More complex techniques will be learned and projects will be forged with more strict specifications. The forging in a team with director and striker will be learned. All topics will be adjusted to the capabilities of the participants.
The aim of this course is a custom hammer for each student.

The successful completion of the course 'Heavy Metal I' is required to participate in this course.

Maximal 5  Participants per course-block.
This course is held in the blacksmith shop in the Handwerkergasse/Völklingen.

Essentials to bring along:
Protective shoes. Nonflammable clothing, folding ruler, pencil, lots of drinking water (min. 1,5 l) and a sober/attentive body.

A material fee of 15€ will be collected at the beginning of the course.

The successful completion of this course qualifies to work in the blacksmith-shop.

This course will be held in english language mostly.