10 x Welt verbessern: was würde ich tun?


freie Anination und MotionGraphix
SS 2020

Termine

Startdatum: 27.05.2020
Enddatum: 16.07.2020
Mittwoch: 11:00 - 13:00


Lehrende*r

Florian Penner


Lehrveranstaltung
auch geöffnet für

Studiengänge

Master Kuratieren/Ausstellungswesen


Veranstaltungsort

E-Haus Game Lounge


Maximale Anzahl Teilnehmer

keine Teilnahmebeschränkung


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Atelierprojekt kurz

ECTS

8 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Projektergebnissen


Beschreibung

Eigene kleine Animationen und Erklärfilme oder auch witzige Trickfilme spiegeln die Situation der Welt im Jahr 2020:
nicht nur Corona bedroht uns, es bleiben Klimawandel (besser "menschengemachte Klimakrise"), Überforderung mit Digitalisierung, Radikalisierung in Sozialen Medien, Ängste wegen Migration, Arbeitsplatzverlust etc.


All das lähmt doch total!

Idee: was kenner jeder selbst tun, ändern bewirken - sprich: was kann ich selbst tun?
Jenseits der Überflutung mit Nachrichten und Informationen, gibt es viele Möglichkeiten, selbst aktiv an Veränderrungen, Verbesserungen zu arbeiten.

Konzepte und Umsetzung von Werbekampagnen, Filmclips und / oder Aktionen:

diese können Zusammenhänge erklären, Wissen vermitteln und Mut machen, den Kopf nicht hängen zu lassen sondern aktiv zu werden.