Von der Zeichnung zur Plastik zur Malerei I


zeichnerisch/ druckgrafische Untersuchungen an Beispielen der Kunstgeschichte und Philosophie
WS 2019/20

Termine

Startdatum: 06.11.2019
Enddatum: 30.01.2020


Lehrende*r

Dieter Call


Studiengänge

Master Freie Kunst
Freie Kunst
Kommunikationsdesign
Kunsterziehung
Produktdesign
Media Art & Design
Medieninformatik–Kooperationsstudiengang mit der UdS
Master Kuratieren/Ausstellungswesen
Master Museumspädagogik
Master Netzkultur/Designtheorie
Master Public Art/Public Design
Master Kommunikationsdesign
Master Media Art and Design
Master Produktdesign


Veranstaltungsort

Dependance Völklingen


Maximale Anzahl Teilnehmer

20


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Fachpraxis
Fachpraxis Werkstatt
Fachpraxis Zeichnen

ECTS

4 ECTS
2 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen


Beschreibung

Für Erstsemester und Neueinsteiger geeignet!

 

Kunstgeschichtliche Ansätze sollen durch praktische Übungen analysiert werden.

So entstehen: Zeichnungen, Linolschnitte, Collagen, Malereien, Plastiken, Installationen etc.
  

Arbeitsschwerpunkte:

- Wie kommt die Zeichnung zur Plastik und umgekehrt?

- ästhetisch-philosophische Ansätze an Beispielen der Kinderzeichnung

- Experimentelle Druckgrafik und Kleines Format

- Entwickeln und Ausarbeiten eigener künstlerischer Ideen

- Arbeitsbesprechungen zu entstandenen Arbeiten und Projekten

 

Termine:

Mittwoch, der 06. Nov. 2019               10.00 – 13.45 Uhr

Mittwoch, der 20. Nov. 2019               10.00 – 13.45 Uhr

Mittwoch, der 04. Dez. 2019               10.00 – 13.45 Uhr

Mittwoch, der 18. Dez.. 2019              10.00 – 13.45 Uhr

Donnerstag, der 19. Dez. 2019            09.00 – 12.00 Uhr

Mittwoch, der 15. Jan. 2020               10.00 – 13.45 Uhr

Donnerstag, der 16. Jan. 2020            09.00 – 12.00 Uhr

Mittwoch, der 29. Jan 2020                10.00 – 13.45 Uhr

Donnerstag, der 30. Jan. 2020            09.00 – 12.00 Uhr