WORKSHOP - RUCKSACKFRANZOSEN


Enwurf von Beschlägen
WS 2018/19

Termine

Startdatum: 26.11.2018
Enddatum: 30.11.2018
Montag: 10:00 - 16:00
Dienstag: 10:00 - 16:00
Mittwoch: 10:00 - 16:00
Donnerstag: 10:00 - 16:00
Freitag: 10:00 - 13:00


Lehrende*r

Friederike Daumiller

Verantwortliche*r Professor*in

Katrin Greiling



Veranstaltungsort

Atelier Prof. Greiling


Maximale Anzahl Teilnehmer

keine Teilnahmebeschränkung


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Workshop-Woche – Fachpraxis

ECTS

4 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen


Beschreibung

WORKSHOP – RUCKSACKFRANZOSEN

MIT FRIEDERIKE DAUMILLER

 

Beim Entwurf von Taschen spielen die Verbindungselemente - die Beschläge aus Metall - oftmals eine wichtige Rolle. Sie können entscheidend für die Funktion und das Erscheinungsbild der Taschen sein und viele Firmen entscheiden sich deshalb dazu, eine eigene Beschlagskollektion zu entwickeln.

 

In diesem Workshop werden wir zusammen an Konzepten neuer Beschlägen arbeiten und diese mit verschiednen Methoden (Laser, 3D-Druck, Papier, Metall...) als 1:1 Prototypen realisieren.

 

Für die Taschenfirma PB 0110 entwirft Friederike Daumiller die stetig wachsende Beschlagskollektion, die größtenteils aus massivem Messing gefertigt wird. Besonders spannend dabei ist die große Vielfalt der Produzenten; sie reicht vom kleinen, handwerklichen Familienbetrieb in Italien bis hin zu dem internationalen, hochindustriellen Konzern YKK.

 

Friederike Daumiller hat an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart und der École nationale supérieure des Arts Décoratifs in Paris Industriedesign studiert.
Seit ihrem Diplom 2011 arbeitet sie unter anderem mit Ayzit Bostan, Philipp Bree, Konstantin Grcic und Studio AKFB und realisiert freie Projekte.

 

Der Workshop ist reserviert für alle teilnehmenden Studierenden des Atelierkurses RUCKSACKFRANZOSEN, weitere Studierende sind willkommen falls noch Plätze zur Verfügung stehen.

 

Anmeldung über diesen Link:

https://goo.gl/forms/AbQy0sO03pAXJQnq2